Magaluf: Tourist stürzt von Balkon

0
334
Foto: Emilio Rappold/dpa

Magaluf – ms. Ein junger britischer Tourist ist am frühen Freitagmorgen von einem Balkon im mallorquinischen Urlaubsort Magaluf in den Tod gestürzt. Wie die Guardia Civil mitteilte, fiel der 20-Jährige aus dem zweiten Stock eines Hotels auf die Straße. Die Rettungskräfte konnten gegen 3 Uhr nur noch den Tod des jungen Urlaubers feststellen. Es ist bereits der vierte Fall innerhalb weniger Wochen, bei dem ein Tourist im für das sogenannte Balconing bekannten Magaluf von einem Balkon fällt.

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.