Messen zum Todestag des Diktators

0
52
Messen zum Todestag des Diktators

Madrid – ck. Am 20. November vor 43 Jahren ist der Diktator Francisco Franco gestorben. Jedes Jahr versammeln sich zu seinen Ehren im Valle de los Caídos die alten und jungen Franco-Anhänger. In diesem Jahr war es eine Art Abschied, soll doch die Umbettung der Reste des Diktators aus der monumentalen Gedenkstätte für die Opfer des Bürgerkriegs nur noch eine Frage weniger Wochen sein. Mit einer Messe feierten ihn rund 150 Anhänger der Diktatur im Valle. Fast 1.000 Franquisten ehrten ihn in einer Kirche in der Madrider Innenstadt.

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.