Jugend in Spanien: Jeder fünfte ohne Job, Studium oder Lehrstelle - OECD-Studie

Jugend in Spanien

Jugend in Spanien: Jeder fünfte ohne Job, Studium oder Lehrstelle - OECD-Studie

Dass laut OECD jeder fünfte Jugendliche in Spanien weder arbeitet, noch lernt oder studiert, liegt nicht an deren Faulheit, sondern an einem System, …
Jugend in Spanien: Jeder fünfte ohne Job, Studium oder Lehrstelle - OECD-Studie
Fast schon Normalität: Spanien bekommt Coronavirus unter Kontrolle

Covid-19 in Spanien

Fast schon Normalität: Spanien bekommt Coronavirus unter Kontrolle
Fast schon Normalität: Spanien bekommt Coronavirus unter Kontrolle
Strompreise in Spanien: Regierung senkt Stromrechnung um 30 Prozent - Energiekonzerne wollen klagen

Hohe Stromrechnung

Strompreise in Spanien: Regierung senkt Stromrechnung um 30 Prozent - Energiekonzerne wollen klagen
Strompreise in Spanien: Regierung senkt Stromrechnung um 30 Prozent - Energiekonzerne wollen klagen

Corona Lage in Spanien

Corona-Lage in Spanien entspannt sich dank Impfung deutlich: Mittleres Risiko
Corona-Lage in Spanien entspannt sich dank Impfung deutlich: Mittleres Risiko

Spanien Wirtschaft

Mindestlohn Spanien: „Erhöhung auch ohne Zustimmung der Arbeitgeber“
Mindestlohn Spanien: „Erhöhung auch ohne Zustimmung der Arbeitgeber“

Katalonien-Krise

Katalonien-Feiertag: Separatisten ohne Mehrheit, Unabhängigkeitsbewegung gespalten
Katalonien-Feiertag: Separatisten ohne Mehrheit, Unabhängigkeitsbewegung gespalten

News aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft

Spanien auf einen Blick: Kurz-Nachrichten der Woche

Was ist in der Woche in Spanien passiert? Aktuelle Kurz-Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Gesellschaft im Überblick. 
Spanien auf einen Blick: Kurz-Nachrichten der Woche

Zweites Corona-Schuljahr

Schuljahr in Spanien beginnt: Start ins Ungewisse - Lust auf Normalität
Für acht Millionen Schüler in Spanien hat in dieser Woche das neue Schuljahr begonnen, das zweite der Coronavirus-Pandemie. Während die älteren …
Schuljahr in Spanien beginnt: Start ins Ungewisse - Lust auf Normalität

News aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft

Spanien auf einen Blick: Kurz-Nachrichten der Woche

Was ist in der Woche in Spanien passiert? Aktuelle Kurz-Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Gesellschaft im Überblick. 
Spanien auf einen Blick: Kurz-Nachrichten der Woche

Interview mit Spaniens Regierungschef

Spanien am Scheideweg: Regierungschef Pedro Sánchez im Interview

Was unternimmt Spaniens Regierungschef gegen die ausufernden Strompreise? Im Interview hat er dazu mehr Visionen als unmittelbare Lösungen. „Alles …
Spanien am Scheideweg: Regierungschef Pedro Sánchez im Interview

Rechtshilfeersuchen an Schweiz

Altkönig Juan Carlos: Justiz in Spanien mit Indizien für vier Vergehen 

Altkönig Juan Carlos gerät weiter in die Mühlen der Justiz. In einem Rechtshilfeersuchen an die Schweiz werden Indizien für insgesamt vier Vergehen …
Altkönig Juan Carlos: Justiz in Spanien mit Indizien für vier Vergehen 

Erneuerbare Energien

Strompreis in Spanien: Erste Gemeinde kappt Leitung zu Stromkonzernen und setzt voll auf Erneuerbare Energien

Strompreis in Spanien: Erste Gemeinde kappt Leitung zu Stromkonzernen und setzt voll auf Erneuerbare Energien

Spanien gilt nicht mehr als Corona-Hochrisiko-Gebiet

Coronavirus aktuell: Keine Quarantäne nach Rückkehr aus Spanien-Urlaub

Ende Juli stufte die Bundesregierung Spanien als Hochrisikogebiet ein. Damit ist Schluss. Seit 29. August muss kein Urlauber mehr bei Rückkehr in …
Coronavirus aktuell: Keine Quarantäne nach Rückkehr aus Spanien-Urlaub

Polemik um Stierkämpfe

Stierkampf in Spanien: Wenn sich Toreros selbst auf die Hörner nehmen

Der Stierkampf in Spanien verliert an Akzeptanz und kommt nur schwer aus der Corona-Pause. Die Szene radikalisiert sich, die Stierkampfarena wird …
Stierkampf in Spanien: Wenn sich Toreros selbst auf die Hörner nehmen

Costa Blanca kein Hochrisikogebiet mehr

Corona-Reisechaos Spanien: Costa Blanca kein Risikogebiet, dafür aber nun Deutschland

Fünf spanische Regionen gelten für Deutschland nicht mehr als Hochrisikogebiete. Dafür gilt jetzt aber Deutschland als ein Risikogebiet für Spanien. 
Corona-Reisechaos Spanien: Costa Blanca kein Risikogebiet, dafür aber nun Deutschland

Covid-19 Lage in Spanien

Spanien aktuell: Coronavirus-Pandemie verliert an Schrecken und Kraft - Impfung bleibt Schlüssel

Auch wenn Spanien sein Impfziel von 70 Prozent noch nicht ganz erreicht hat, verliert die Pandemie deutlich an Kraft und Schrecken. Inzidenzen purzeln, Coronavirus-Restriktionen so milde wie die meisten Krankheitsverläufe. Der Tourismus boomt und bringt - vorerst - Arbeit, die ersten EU-Milliarden sind überwiesen.
Spanien aktuell: Coronavirus-Pandemie verliert an Schrecken und Kraft - Impfung bleibt Schlüssel

Spanier in Afghanistan

Panische Flucht aus Afghanistan: Spanien will eigene Bürger und hunderte Helfer vor der Taliban retten - zu spät?

Die Taliban sind seit Sonntag in Kabul. Spanien will die letzten Landsleute, darunter den Botschafter und hunderte afghanische Zivilisten und ihre Familien, denen als Kollaborateure der Tod droht, in letzter Minute evakuieren. Doch dabei sind sie vollständig auf die Hilfe der USA angewiesen. Für viele kommt die (s)panische Rettungsaktion wohl bereits zu spät.
Panische Flucht aus Afghanistan: Spanien will eigene Bürger und hunderte Helfer vor der Taliban retten - zu spät?

NEWS AUS POLITIK, WIRTSCHAFT UND GESELLSCHAFT

Spanien aktuell: Kurz-Nachrichten der Woche
Spanien aktuell: Kurz-Nachrichten der Woche

Coronavirus Spanien aktuell

Hitzewelle schlägt Coronavirus: Spanien bei Impfung Weltspitze - Aktuelle Lage im August

Dass die Hitze in Spanien als schlimmer empfunden wird als das Coronavirus, könnte Zeichen einer Normalisierung sein, - wenn diese Hitze noch normal wäre. In Spanien sind Werbekampagnen für die Corona-Impfung unnötig, Kampagnen für einen Urlaub im Land sowieso. So mild wie die meisten Verläufe, sind in Spanien auch die Corona-Restriktionen. Der Stand der Dinge.
Hitzewelle schlägt Coronavirus: Spanien bei Impfung Weltspitze - Aktuelle Lage im August

Streit um Flüchtlingspolitik

Abschiebung oder Rückführung: Spanien bringt minderjährige Flüchtlinge nach Marokko zurück

700 minderjährige Flüchtlinge harren in Ceuta ihrem Schicksal. Nun hat das Innenministerium 45 nach Marokko zurückgeführt. Die Maßnahme ist umstritten.  
Abschiebung oder Rückführung: Spanien bringt minderjährige Flüchtlinge nach Marokko zurück

Aktueller Stand Covid-19

Corona in Spanien aktuell: Inzidenz sinkt, fünft Welle flacht ab - 293 Tote

Die fünfte Corona-Welle flacht in Spanien ab, die Inzidenz geht deutlich zurück. In den Krankenhäusern aber ist die Entspannung aktuell noch nicht angekommen.
Corona in Spanien aktuell: Inzidenz sinkt, fünft Welle flacht ab - 293 Tote