Slowenien, Schottland oder Statut

0
98
Am Samstag blockierten Separatisten die AP-7 in Tarragona. Foto: EFE

Barcelona/Madrid – ck. Mehrere Minister der Regierung Pedro Sánchez haben in Briefen den katalanischen Ministerpräsidenten Quim Torra gewarnt: Wenn die öffentliche Ruhe und Ordnung durch die katalanischen Mossos nicht garantiert sei, müssen Sicherheitskräfte aus Madrid diese Aufgabe wieder übernehmen. Blockaden auf der AP-7 am Samstag und aufrührerische Worte Torras haben die Katalonien-Krise zuletzt verschärft. Auch Erwägungen, die Zwangsverwaltung der Region durch Madrid wieder einzuführen, wurden laut.
Kabinett in Barcelona
Die katalanische Regierungssprecherin Elsa Artadi lenkte am Dienstag ein, „die Mossos werden die Sicherheit garantieren“. Am Samstag hatten sogenannte Komitees zur Verteidigung der Republik (CDR) die AP-7 in Tarragona blockiert. Es kam zu kilometerlangen Staus, ohne dass die Mossos – angeblich auf Geheiß von Torra – eingeschritten wären.

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.