400 Tore für Barça

0
14
Ein Phänomen: Leo Messi hat so viele Tore für ein Team geschossen wie kein anderer Profi. Foto: dpa

Barcelona – sk/dpa. Superstar Lionel Messi hat sein 400. Liga-Tor für den FC Barcelona geschossen. Nicht einmal Gerd Müller und auch kein anderer Profi kam in einer großen Liga auf so viele Treffer, geschweige denn auf einen Schnitt von 0,92 Toren pro Spiel. Beim 3:0-Sieg des Tabellenführers gegen SD Eibar erzielte der 31-jährige Argentinier in der 53. Minute das zwischenzeitliche 2:0. Die beiden anderen Treffer im Camp Nou steuerte Luis Suarez (19./59.) bei. Barça führt die Tabelle weiterhin mit fünf Punkten Vorsprung vor Atlético Madrid an.
Atlético blieb dank eines Treffers von Antoine Griezman zum 1:0 Sieg gegen Levante am Wintermeister dran. Der Franzose verwandelte einen Elfmeter, der keiner war, zum Sieg über die Valencianer. Griezmann schoss die sechs letzten Tore für Atlético.

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.