1. Costa Nachrichten
  2. Sport

Mané-Spezl feiert Traumstart - Bayern Amateure fertigen Heimstetten im Grünwalder ab

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Moritz Bletzinger

Kommentare

Timo Kern und seine Taemkollegen fertigten den SV Heimstetten ab.
Timo Kern und seine Taemkollegen fertigten den SV Heimstetten ab. © IMAGO/BEAUTIFUL SPORTS/Goldberg

Der FC Bayern München II ist fast schon zum Siegen verdammt. Im Lokalduell gegen den SV Heimstetten sollen nach langem wieder drei Punkte her. Der Liveticker.

München - Ungewöhnliche Anstoßzeit für den FC Bayern München II. Der SV Heimstetten ist am Samstag um 13 Uhr im Grünwalder Stadion zu Gast. Wohl damit sich die Partie der Amateure nicht mit dem Bundesliga-Heimspiel der Profis (Samstag, 15.30 Uhr gegen den VfB Stuttgart) beißt.

FC Bayern II gegen SV Heimstetten im Liveticker: Demichelis-Elf erlebt lange Durststrecke

Auch die Ausgangslage ist außergewöhnlich für die Rekordmeister-Reserve. Die Mannschaft von Martin Demichelis steht nach sechs sieglosen Spielen beinahe mit dem Rücken zur Wand. Bei einer Niederlage gegen den SV Heimstetten könnte sie sogar auf einen Abstiegsplatz fallen.

Doppelter Druck also gegen den SV Heimstetten, dessen Saisonziel „nur“ der Klassenerhalt ist. Auch unter normalen Umständen wäre ein Sieg für die FCB-U23 im Lokalduell Pflicht.

Verletzungssorgen: SV Heimstetten verbucht dennoch Achtungserfolge

Das Team von Christoph Schmitt hatte es in den letzten Wochen ebenfalls nicht leicht. Große Personalsorgen machten dem SV Heimstetten zu schaffen. Das 4:4 gegen den TSV Rain/Lech verbuchten die Nord-Münchner daher als Erfolg. Die Lage ist nicht ganz einfach, aber die Stimmung gut, sagte Co-Trainer Memis Üver, der SVH will den Schwung mitnehmen. Gelingt gegen den FC Bayern II der nächste Achtungserfolg? (moe)

Auch interessant

Kommentare