1. Costa Nachrichten
  2. Sport

VfB Stuttgart will zum Bundesliga-Auftakt historischen Meilenstein schaffen

Erstellt:

Von: Nils Wollenschläger

Kommentare

VfB Stuttgart - FC Valencia
Silas steht mit dem VfB Stuttgart in der zweiten DFB-Pokalrunde. © Tom Weller/dpa

Der VfB Stuttgart startet am Sonntag gegen RB Leipzig in die neue Bundesliga-Saison. Lesen Sie hier, warum die Schwaben dabei Geschichte schreiben können:

Am Sonntag (7. August) empfängt der VfB Stuttgart RB Leipzig. Dem Team von Trainer Pellegrino Matarazzo reicht bereits ein Unentschieden, um einen historischen Erfolg zu schaffen.
HEIDELBERG24 verrät Ihnen, welchen Klub der VfB Stuttgart am ersten Bundesliga-Spieltag in der Ewigen Tabelle überholen kann.

Die Bilanz spricht übrigens nicht für den VfB Stuttgart. Die Schwaben haben noch nie ein Pflichtspiel gegen RB Leipzig gewonnen. (nwo)

Auch interessant

Kommentare