Afrika-Cup: Acht Tote bei entsetzlicher Tragödie

Afrika-Cup: Acht Tote bei entsetzlicher Tragödie
Das bringt die Fußball-Woche
Das bringt die Fußball-Woche
Das bringt die Fußball-Woche
Spanien 90 Prozent, Kongo 0,1 Prozent: Ärzte ohne Grenzen klagt ungerechte Impfquoten an
Spanien 90 Prozent, Kongo 0,1 Prozent: Ärzte ohne Grenzen klagt ungerechte Impfquoten an

Das bringt die Fußball-Woche

Das bringt die Fußball-Woche

Dürre und Fluten - Wetterextreme treffen Afrikaner hart

Dürre und Fluten - Wetterextreme treffen Afrikaner hart

Datenauswertung zeigt geringere Impfwirksamkeit bei Omikron

Datenauswertung zeigt geringere Impfwirksamkeit bei Omikron

Omikron-Infektionen nun in elf afrikanische Staaten

Omikron-Infektionen nun in elf afrikanische Staaten

Krankheiten

WHO: Tausende mehr Malaria-Tote wegen Corona-Pandemie

Die Pandemie wirkt sich auch auf die Ausbreitung der Malaria aus. Die Bekämpfung der Tropenkrankheit stockt.
WHO: Tausende mehr Malaria-Tote wegen Corona-Pandemie

Pandemie

Vierte Corona-Welle in Teilen Afrikas - 6,6 Prozent geimpft
In Teilen Afrikas breitet sich die vierte Corona-Welle aus, während erst 6,6 Prozent der Menschen vollständig geimpft sind. Insgesamt sei der Trend …
Vierte Corona-Welle in Teilen Afrikas - 6,6 Prozent geimpft

Pandemie

Afrika: Corona-Todesfälle steigen um 43 Prozent

Die Lage in Afrika spitzt sich zu. Von den 1,2 Milliarden Afrikanern sind bisher lediglich 18 Millionen gegen Covid-19 geimpf, die Sterblichkeitsrate ist drastisch gestiegen.
Afrika: Corona-Todesfälle steigen um 43 Prozent

Anfänge der Globalisierung

Spanien: Vertrag von Tordesillas schnitt Welt in zwei Teile - Wie teilt man eine Apfelsine?

Hintergrund zu Magellan-Weltumseglung vor 500 Jahren: Warum man in fast ganz Südamerika Spanisch, aber in Brasilien Portugiesisch spricht. Der erste globale Vertrag der Welt.
Spanien: Vertrag von Tordesillas schnitt Welt in zwei Teile - Wie teilt man eine Apfelsine?

„Afrika ist eine Quelle der Inspiration“

Corona-Mysterium in Afrika: wenige Todesfälle, milder Verlauf - Forscher rätseln über die Gründe

Anders als befürchtet ist die Corona-Pandemie in Afrika bislang vergleichsweise mild verlaufen. Forscher rätseln über die Gründe für die geringe Sterberate.
Corona-Mysterium in Afrika: wenige Todesfälle, milder Verlauf - Forscher rätseln über die Gründe