Warten auf neuen Ronaldo-Club - Messi preist Fernández an

Warten auf neuen Ronaldo-Club - Messi preist Fernández an

Warten auf neuen Ronaldo-Club - Messi preist Fernández an
WHO: Hälfte der Europäer bräuchte Reha
WHO: Hälfte der Europäer bräuchte Reha
WHO: Hälfte der Europäer bräuchte Reha
Behörde warnt vor Hustenmedikamenten mit Pholcodin
Behörde warnt vor Hustenmedikamenten mit Pholcodin
Behörde warnt vor Hustenmedikamenten mit Pholcodin

Wie massiv Raketenstarts Atmosphäre und Klima belasten

Wie massiv Raketenstarts Atmosphäre und Klima belasten

Belastung durch Feinstaub: Rund 240.000 Todesfälle in der EU

Belastung durch Feinstaub: Rund 240.000 Todesfälle in der EU

Esa-Raumfahrt bietet USA und China Paroli

Esa-Raumfahrt bietet USA und China Paroli

Die neuen Esa-Astronauten stehen fest

Die neuen Esa-Astronauten stehen fest

Zwei Modelle

EU-Frauenquote für Aufsichtsräte endgültig beschlossen

Die EU-Staaten haben sich auf eine Frauenquote für börsennotierte Unternehmen geeinigt. Bis Ende 2026 sollen demnach mindestens 40 Prozent der …
EU-Frauenquote für Aufsichtsräte endgültig beschlossen

Weltall

Europa und Raumfahrt: Esa will bis 2030 auf dem Mars landen
Europas Weltraumagentur Esa will in acht Jahren auf dem Mars landen. Dafür braucht sie mehr Geld und das „Go“ der anstehenden Ministerratssitzung. …
Europa und Raumfahrt: Esa will bis 2030 auf dem Mars landen

Drohende Gefahr

Blackout in ganz Europa: Wenn die Stromversorgung zu lange wegbleibt

Die Gefahr, dass es in Europa in den kommenden fünf Jahren einen Blackout geben könnte, ist laut Experten sehr hoch. Das hätte dramatische Folgen. Wie könnte sich solch ein Blackout-Szenario abspielen? Wie kann Vorsorge getroffen werden, wenn der …
Blackout in ganz Europa: Wenn die Stromversorgung zu lange wegbleibt

Schätzung

Pandemie ohne Ende: 35.000 Tote durch Antibiotikaresistenzen

Antibiotika gegen Viren? Nur die Hälfte der Europäer weiß laut einer Umfrage, dass das nichts bringt. Doch der unnötige Gebrauch von Antibiotika kann zu Resistenzen führen - mit tödlichen Folgen.
Pandemie ohne Ende: 35.000 Tote durch Antibiotikaresistenzen

Weltall

Was wäre, wenn es den Mond nicht gäbe?

Ein toter, kalter Himmelskörper? Mag sein, aber der Mond beeinflusst das Leben auf der Erde stärker, als viele vermuten - nicht nur bei den Gezeiten.
Was wäre, wenn es den Mond nicht gäbe?