Málagas kleines Geheimnis: Das Castillo Gibralfaro - Im Juli mit Musik

Málagas kleines Geheimnis: Das Castillo Gibralfaro - Im Juli mit Musik

Málagas kleines Geheimnis: Das Castillo Gibralfaro - Im Juli mit Musik
Victoria: Das „deutsche“ Bier aus Málaga - Schwitzen für den Sieg
Victoria: Das „deutsche“ Bier aus Málaga - Schwitzen für den Sieg
Victoria: Das „deutsche“ Bier aus Málaga - Schwitzen für den Sieg
Ein Abschied in Málaga: Ausstellung Paula Rego im Picasso-Museum
Ein Abschied in Málaga: Ausstellung Paula Rego im Picasso-Museum

Löhne auf der Speisekarte: Burger-Lokal in Málaga serviert ohne schalen Beigeschmack

Löhne auf der Speisekarte: Burger-Lokal in Málaga serviert ohne schalen Beigeschmack

Málaga: Gentrifizierung bringt Bewohner von El Perchel und Santa Julia um ihr Zuhause

Málaga: Gentrifizierung bringt Bewohner von El Perchel und Santa Julia um ihr Zuhause

Wandern in Andalusien: Küstenweg an der Costa del Sol wird ausgebaut

Wandern in Andalusien: Küstenweg an der Costa del Sol wird ausgebaut

Wandern in Andalusien: Auf den Spuren von Bruder Leopold - Málagas heiliger Mönch

Wandern in Andalusien: Auf den Spuren von Bruder Leopold - Málagas heiliger Mönch

Promis aus Spanien

Antonio Banderas: Málagas zweitgrößter Sohn - Ein Mann als Marke

Von Hollywood zurück in die andalusische Heimat: Antonio Banderas wurde vom Filmstar zum Kultur-Impresario in Málaga. Er betreibt ein Theater, …
Antonio Banderas: Málagas zweitgrößter Sohn - Ein Mann als Marke

Feiern an der Küste

Die Fake-Burg von Benalmádena: Viele Hochzeiten und ein Todesfall
Jeder in Benalmádena kennt das Castillo de El-Bil-Bil, die rote Villa im Möchtegern-Mudéjar. Die Mauern bergen eine abenteuerliche Geschichte: Wie …
Die Fake-Burg von Benalmádena: Viele Hochzeiten und ein Todesfall

Kilometer Zero

Hafen ohne Meer und Schiffe: Puerto Seco bei Málaga als „Weltdrehscheibe“ Andalusiens

Kein Schildbürgerstreich soll er sein, sondern ein logistischer Geniestreich XXL im ewigen Wettlauf des Welthandels. Der „puerto seco“, der Trockenhafen in Antequera bei Málaga. Hunderte Hektar Grünland werden der „Zukunft“ und 500 Millionen Euro …
Hafen ohne Meer und Schiffe: Puerto Seco bei Málaga als „Weltdrehscheibe“ Andalusiens

Städte und Menschen

Boom-Town Málaga: Investitionen, Renditen und Verdrängung

Die zwei Urban Sky-Hochhäuser, die gerade auf den Markt geworfen werden, sind wie ein Fingerzeig: Málaga will hoch hinaus, mit der Expo 2027 als Krönung. Doch die Ambitionen haben auch Kehrseiten.
Boom-Town Málaga: Investitionen, Renditen und Verdrängung

Kreuzfahrt-Tourismus

„Wonder of the Seas“ in Málaga: Größtes Kreuzfahrtschiff der Welt erstmals in Spanien

Die „Wonder of the Seas“ ist ein schwimmender Superlativ mit fast 7.000 Passagieren. Am 30. April legt das größte Kreuzfahrtschiff der Welt in Málaga an, zuvor passiert es Barcelona, Valencia, Cartagena. 
„Wonder of the Seas“ in Málaga: Größtes Kreuzfahrtschiff der Welt erstmals in Spanien