Spanien am Scheideweg: Regierungschef Pedro Sánchez im Interview

Spanien am Scheideweg: Regierungschef Pedro Sánchez im Interview

Spanien am Scheideweg: Regierungschef Pedro Sánchez im Interview
„España 2050“: Massive Reformen sollen Spanien in die Zukunft führen
„España 2050“: Massive Reformen sollen Spanien in die Zukunft führen
„España 2050“: Massive Reformen sollen Spanien in die Zukunft führen
Coronavirus in Spanien: Notstand endet am 9. Mai, die Pandemie nicht - Janssen-Auslieferung verzögert sich
Coronavirus in Spanien: Notstand endet am 9. Mai, die Pandemie nicht - Janssen-Auslieferung verzögert sich
Coronavirus in Spanien: Notstand endet am 9. Mai, die Pandemie nicht - Janssen-Auslieferung verzögert sich

Politisches Erdbeben in Spanien: Liberale und Konservative gehen aufs Ganze

Politisches Erdbeben in Spanien: Liberale und Konservative gehen aufs Ganze

Spanien: Neuwahlen oder Machtwechsel in Madrid - Regierungskrise in Murcia

Spanien: Neuwahlen oder Machtwechsel in Madrid - Regierungskrise in Murcia

Real verimpft: Spaniens Königshaus bringt Sozialisten zur Verzweiflung

Real verimpft: Spaniens Königshaus bringt Sozialisten zur Verzweiflung

Spaniens Ex-König Juan Carlos: Erneut Millionen für Unantastbarkeit

Spaniens Ex-König Juan Carlos: Erneut Millionen für Unantastbarkeit

PSOE-Podemos im Streit

Koalitionskrise in Spanien: Volkspartei lachender Dritter?

Von der wachsenden Krise zwischen den Koalitionspartnern der Regierung in Spanien, PSOE und Podemos, profitiert zunehmend die PP, die nach …
Koalitionskrise in Spanien: Volkspartei lachender Dritter?

Eisenbahn in Spanien

Neue AVE-Strecke Madrid-Elche-Orihuela von Spaniens Regierungschef Sánchez eröffnet
Am Montag, 1. Februar, hat Spaniens Regierungschef Pedro Sánchez höchstpersönlich in Elche und Orihuela das neue Teilstück des …
Neue AVE-Strecke Madrid-Elche-Orihuela von Spaniens Regierungschef Sánchez eröffnet

Fortsetzung einer rührenden Geschichte

Homophobe Attacke: Ein Herz für Spaniens Regierungschef

Spaniens Ministerpräsident Pedro Sánchez persönlich hat dem elfjährigen Opfer eines schwulenfeindlichen Angriffs in Cartagena hat einen tröstenden Brief geschrieben. Nun hat der Junge geantwortet.
Homophobe Attacke: Ein Herz für Spaniens Regierungschef

Homophobie auf dem Schulhof

Schwulenfeindliche Attacke: Spaniens Regierungschef spendet Trost

Ein elfjähriger Schüler aus Cartagena in der Region Murcia wird von seinen Mitschülern als Schwuchtel beschimpft und brutal zusammengeschlagen. Spaniens Ministerpräsident Pedro Sánchez nimmt sich der Sache persönlich an und schreibt einen Brief.
Schwulenfeindliche Attacke: Spaniens Regierungschef spendet Trost

News aus Spanien

Spanien im Blick: Die aktuellen Nachrichten in Kurzform

Ministerpräsident Pedro Sánchez kündigt einen Impf-Plan gegen Covid-19 an. Die Flüchtlingskrise hält die Kanaren in Atem und Podemos muss sich vor Gericht verantworten.
Spanien im Blick: Die aktuellen Nachrichten in Kurzform