Keime im Trinkwasser: Wasserhahn besser länger laufen lassen

Keime im Trinkwasser: Wasserhahn besser länger laufen lassen
Halva wird zurückgerufen: In Süßigkeit wurden Salmonellen entdeckt
Halva wird zurückgerufen: In Süßigkeit wurden Salmonellen entdeckt
Halva wird zurückgerufen: In Süßigkeit wurden Salmonellen entdeckt
Rückruf: Gemüse bei Lidl kann für eine Bevölkerungsgruppe zur Gefahr werden
Rückruf: Gemüse bei Lidl kann für eine Bevölkerungsgruppe zur Gefahr werden
Rückruf: Gemüse bei Lidl kann für eine Bevölkerungsgruppe zur Gefahr werden

Internet-Betrug: Kriminelle nutzen bekannte Getränkemarke für Daten-Klau

Internet-Betrug: Kriminelle nutzen bekannte Getränkemarke für Daten-Klau

Käse-Rückruf bei Aldi, Lidl und Rewe wegen gefährlichen Listerien

Käse-Rückruf bei Aldi, Lidl und Rewe wegen gefährlichen Listerien

Schinken-Rückruf in sieben Bundesländern - RKI warnt insbesondere drei Personengruppen

Schinken-Rückruf in sieben Bundesländern - RKI warnt insbesondere drei Personengruppen

Verzehr wird zur Gefahr! Rückruf von Veggie-Produkt bei Edeka

Verzehr wird zur Gefahr! Rückruf von Veggie-Produkt bei Edeka

Supermarkt warnt vor Artikel

Kaufland-Rückruf: Insektenvernichter kann für Verbraucher zur Gefahr werden

Elektronische Insektenvernichter sind umstritten. Nun muss eine Handelskette ein Gerät zurückrufen – es kann für Verbraucher selbst gefährlich sein. …
Kaufland-Rückruf: Insektenvernichter kann für Verbraucher zur Gefahr werden

Trotz Zahlung keine Ware

Internet-Betrug: Verbraucher können sich das Geld wieder zurückholen
Beim Online-Shoppen kann man schnell an Betrüger geraten und Geld verlieren. Mit einigen Tricks bekommen Verbraucher dieses allerdings wieder zurück.
Internet-Betrug: Verbraucher können sich das Geld wieder zurückholen

Vorsicht Phishing!

Phishing-Mails: Kriminelle nutzen PayPal-Namen für perfide Betrugsmasche

Immer wieder sind Betrugsmails im Umlauf, die Verbraucher zur Preisgabe von Daten bewegen sollen. In einem aktuellen Fall ist Paypal betroffen. Hier mehr erfahren:
Phishing-Mails: Kriminelle nutzen PayPal-Namen für perfide Betrugsmasche

Bekleidungsunternehmen in der Kritik

Gürtel-Rückruf: Hersteller klärt Kunden nicht ausreichend über Gefahr auf

Der Modekonzern Mister Lady muss wegen eines gesundheitsschädlichen Befundes einen Rückruf einleiten. Doch die Kunden werden nicht gut informiert. Hier mehr erfahren:
Gürtel-Rückruf: Hersteller klärt Kunden nicht ausreichend über Gefahr auf

Lebensmittelsicherheit

Rückruf: Hersteller warnt bei einem Snack vor dramatischen Folgen

Zwei Produkte sind von einem Rückruf betroffen. Der Grund ist ernst: Denn der Hersteller warnt vor einer Vergiftung, die sogar tödlich enden könnte. Hier mehr erfahren:
Rückruf: Hersteller warnt bei einem Snack vor dramatischen Folgen