Ein Autofahrer schiebt eine Klimaaktivistin vor sich her.
+
Eskalation in Berlin: Ein Autofahrer schiebt eine Klimaaktivistin vor sich her.

Berliner Szenen

Mercedes-Fahrer schiebt Klimaaktivistin vor sich her – Video dokumentiert den Vorfall

Autofahrer und Straßen-Blockierer geraten immer wieder aneinander. In diesem auf Twitter dokumentierten Fall eskalierte die Situation.

Berlin – Blockierer von Klimagruppen strapazieren immer wieder die Nerven von Autofahrern. Auch in diesem Fall wieder: In Berlin hatten mehrere Gruppen des Kampagnen-Kollektivs „Letzten Generation“ mit jeweils sieben bis zehn Leuten wichtige Straßen blockiert. Einem Mercedes-Fahrer ging da offenbar die Geduld aus: Er fuhr in Schritttempo einfach weiter. Selbst die Aktivistin, die direkt neben dem Mercedes-Stern vor dem Kühlergrill stand, konnte ihn nicht stoppen.

Während sie sich auf der Motorhaube festklammerte, schob der Fahrer sie ein paar Meter nach vorne. Die Aktivisten filmten den Vorfall und dokumentierten ihn auf Twitter, auf 24auto.de ist er zu sehen. Durch die offene Autoscheibe kommt es zum Disput – sie so: „Ich kann nicht zur Seite gehen, was fällt Ihnen ein?“, und er dann: „Ich habe einen Termin“. Wie der Clash ausging, zeigt das Video nicht. Immerhin wurde offenbar niemand verletzt.