Darum ist GTA 5 besser als Call of Duty sagt uns das letzte Jahrzehnt
+
Darum ist GTA 5 besser als Call of Duty sagt uns das letzte Jahrzehnt

Die Zahlen, Mason! Was bedeuten sie!?

Darum ist GTA 5 besser als Call of Duty sagt uns das letzte Jahrzehnt

Die Call of Duty Reihe von Activision gehört zu den erfolgreichsten Spielereihen aller Zeiten in der Gaming-Branche. Doch ein Titel hat alles getoppt.

  • Call of Duty dominiert meistverkaufte Videospiele der Dekade
  • Sieben Ableger des Franchise finden sich in den Top 10
  • Trotzdem muss sich Call of Duty einem Konkurrenten geschlagen geben

Call of Duty Modern Warfare konnte am Release-Wochenende Rekord-Verkaufszahlen verbuchen. Jedes Jahr aufs Neue bereichert uns Activision mit einem neuen Call of Duty-Teil. Dass auch nach 16 Titeln in der Reihe die Begeisterung der Fans nicht abnimmt, beweist nun eine Statistik der amerikanischen NPD Group. Das Call of Duty Franchise dominiert die letzten zehn Jahre, muss sich aber einem Konkurrenten geschlagen geben.

Call of Duty Black Ops dominiert die Dekade

Unter Call of Duty Spielern brechen oft Diskussionen darüber aus, welche der beiden internen Reihen denn nun die bessere sei. Sowohl die Modern Warfare- als auch die Black Ops-Reihe haben das Ego-Shooter Genre nachhaltig geprägt. Letztere sticht bei den Top 10 meistverkauften Spielen der letzten 10 Jahre in den USA jedoch deutlich hervor. Das aktuelle Call of Duty Modern Warfare hingegen hat es trotz Rekordstart gar nicht erst auf die Liste geschafft.

Top 10 der meistverkauften Spiele der letzten 10 Jahre

  • 10. Minecraft

Das Open-World Aufbauspiel vom schwedischen Programmierer Markus "Notch" Persson, sorgte zu Beginn der Dekade für einen echten Indie-Boom. Auch auf YouTube war das Spiel im Pixel-Look ein echter Erfolg und verhalf dem Lets Play Genre zu großer Reichweite. Im September 2014 wurde das Entwicklerstudio hinter Minecraft für 2,5 Milliarden Dollar von Microsoft gekauft.

  • 9. Call of Duty Black Ops 4

Der neuste Teil der Black Ops Reihe sorgte bei den Fans für wenig Begeisterung. Der Verzicht auf eine Kampagne verärgerte viele Veteranen der Call of Duty Serie. Insgesamt hätte man dem Titel wohl noch etwas mehr Zeit in der Entwicklung geben sollen. Dennoch hat er es in die Top 10 der meistverkauften Spiele geschafft.

  • 8. Call of Duty WWII

Mit Call of Duty WWII setzte man wieder auf ältere Elemente der Shooter-Reihe. Keine Jetpacks oder andere Zukunft-Gadgets. WWII setzte zudem mehr auf Realismus, was den Fans gefiel. Obwohl das Zweite Weltkriegs-Setting lange Zeit als ausgelutscht galt, konnte es der CoD-Reihe frischen Wind einhauchen. Lediglich das Lootbox-System missfiel der Community.

  • 7. Red Dead Redemption 2

Rockstar Games kann mehr als nur GTA. Dies stellten sie mit dem zweiten Teil ihres Western-Epos klar. Eine gigantische Open-World mit jeder Menge Inhalt und einer faszinierenden Story sorgten für den großen Erfolg des Spiels. Doch der wilde Ritt soll nicht das einzige Spiel von Rockstar bleiben, das sich einen Platz unter den Top 10 meistverkauften Spielen der Dekade sichert.

Red Dead Redemption 2: Nur auf Rang 7 der Top 10 meistverkauften Spiele im letzten Jahrzehnt.
  • 6. Call of Duty Ghosts

Die wohl größte Überraschung der Liste ist Call of Duty Ghosts. Bei der Community kam dieser Teil überhaupt nicht gut an und wird vielerseits auch als "schlechtestes" Call of Duty bezeichnet. Das blinde Vertrauen der Call of Duty Fans hat sich bei diesem Titel nicht bezahlt gemacht.

  • 5. Call of Duty Black Ops 3

Der dritte Teil der Black Ops Reihe machte einen gewaltigen Sprung in die Zukunft. Futuristische Waffen und Ausrüstung wurden perfekt ins Spiel integriert. Auch der Zombie-Modus erhielt jede Menge Content und wurde von den Spielern geliebt.

  • 4. Call of Duty Modern Warfare 3

Modern Warfare 3 musste ein schweres Erbe antreten. Der Vorgänger gilt für viele Fans der Reihe als der beste Teil der gesamten Serie. Modern Warfare 3 machte vieles richtig, allerdings auch eine Sache grundlegend falsch. Das Waffen-Balancing war eine Katastrophe. Egal wie viele Nerfs kamen, die MP7 und die ACR waren stets zu stark. Dennoch ein würdiger vierter Platz in den Top 10 der meistverkauften Games der Dekade.

Seit dem 25. Oktober 2019 ist Activision mit Call of Duty Modern Warfare (2019) sehr erfolgreich gestartet und befindet sich in der ersten Season.

  • 3. Call of Duty Black Ops 2

Call of Duty Black Ops 2 nahm die guten Elemente aus Black Ops und Modern Warfare 2 und vereinte sie. Das Ergebnis war ein fantastischer Ego-Shooter mit jeder Menge coolen Features. Auch der Zombie-Modus bekam mit dem Tranzit-Modus neues Leben eingehaucht – im wahrsten Sinne des Wortes.

  • 2. Call of Duty Black Ops

Den Startpunkt der Dekade setzte Call of Duty Black Ops. Kampagne, Zombie- als auch Online-Modus wurden perfekt umgesetzt. Nicht ohne Grund wünschen sich Fans des Titels ein Remake. Für den Zombie-Modus wurde eine umfangreiche Story geschrieben, welche sich in den darauffolgenden Teilen weitererzählen sollte. Die Call of Duty-, aber ganz besonders die Black Ops-Reihedominierte die letzte Dekade der Videospiele.

Der erste Teil der Black Ops-Reihe sorgte für neue Maßstäbe. Trotzdem reicht es nicht für den Spitzenplatz unter den Top 10 meistverkaufen Spielen.
  • 1. Grand Theft Auto 5

Den ersten Platz auf der Liste steht jedoch einem anderem Titel zu. Grand Theft Auto 5 ist das meistverkaufte Spiel der letzten 10 Jahre in den USA. Rockstars Spiel setzte neue Maßstäbe in der Spiele-Branche. Der Nachfolger GTA 6 soll laut einem Händler noch dieses Jahr erscheinen. Es gibt neue Gerüchte rund um Publisher Rockstar Games. Demnach könnte schon in Kürze ein Release-Trailer zu einem neuen Spiel folgen.

Obwohl Call of Duty die Top 10 mit sieben Ablegern also klar für sich einnimmt, bleibt dem Shooter-Franchise der Platz an der Sonne verwehrt.

Auch wenn die Call of Duty Reihe sich Jahr für Jahr gut verkauft, dürfen sie ihr aktuelles Spiel nicht vernachlässigen. Dr. Disrespect zeigt auf, was sich in Modern Warfare ändern muss in wenigen Sekunden an alle Balttepass Level kommt. Unter anderem schlägt er vor, die Symmetrie der 2v2-Gunfight-Karten aufzubrechen. Kürzlich fand zudem ein Spieler einen Trick heraus, mit dem man binnen weniger Sekunden an alle Battlepass Level herankommt. Die Wut ist momentan groß bei Call of Duty Veteranen. Der Crossplay-Zwang geht den Spielern gewaltig gegen den Strich.

Das ging wohl nach hinten los. Statt Probleme aus der Welt zu schaffen, hat das große Modern Warfare Update noch viel mehr Probleme verursacht. Spielern droht nun ein Rank-Reset.

Das tragische Ableben von Kobe Bryant hat auch die Gaming-Welt erschüttert. In Modern Warfare fordern Fans nun einen Waffenskin zu seinen Ehren.

*ingame.de ist Teil des bundesweiten Redaktionsnetzwerkes der Ippen-Digital-Zentralredaktion.

Quelle: ingame.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare