Genug ist genug!

Call of Duty Warzone: Wände euch ab! Deshalb könnt ihr nichts dagegen machen

Wer auf den Call of Duty Warzone Servern unterwegs ist, der bekommt mittlerweile das Gefühl, dass Wände schießen können. Nervig! Das ist der Grund.

  • Call of Duty Warzone von Activision hat über 50 Millionen Spieler erreicht.
  • Das Battle Royale vom Entwickler Infinity Ward hat mit Cheatern zu kämpfen.
  • Nun haben die Cheater einen Weg gefunden auch noch unverwundbar zu sein.

Kalifornien - Call of Duty Warzone* ist die Battle Royale Auskopplung von Call of Duty Modern Warfare* vom Publisher Activision* aus Kalifornien und dem Entwicklerstudio Infinity Ward. Warzone konnte bisher über 50 Millionen Spieler verbuchen und hat sich bisher großer Beliebtheit erfreut. Doch in letzter Zeit hat Call of Duty Warzone immer häufiger Probleme mit Cheatern und Hackern. Infinity Ward hatte angekündigt dem Problem entgegenzuwirken. Nun haben die Cheater einen neuen Weg im Battle Royale von Activision gefunden sich einen unfairen Vorteil im Spiel zu verschaffen.

Call of Duty Warzone (Activision): Cheater haben neuen Exploit gefunden

Call of Duty Warzone hat seit mehren Wochen Probleme mit Cheatern und Hackern die häufig Aimbots oder Wallhacks benutzen, um sich einen unfairen Vorteil im Battle Royale von Activision zu verschaffen. In einem Blog-Post hat der Entwickler Infinity Ward aus Kalifornien einen Maßnahmenkatalog veröffentlicht, wie man gegen die Cheater und Hacker vorgehen möchte. Doch bisher scheint sich wenig verändert zu haben, denn der Frust sitzt tief bei den Fans von Warzone wie man in diesem Reddit Post sehen kann.

Always a great feeling when you die to SOMEONE IN A FREAKING WALL!!! from r/CODWarzone

Er schreibt: "Es ist immer wieder ein großartiges Gefühl, wenn man von jemandem erschossen wird, der in einer Wand steckt." Dazu postet er ein Video, auf dem man sieht, wie aus einer Wand heraus erschossen wird, ohne etwas dagegen tun zu können. Dieses Ironische Post zeigt deutlich, wie sehr die Fans von Call of Duty* Warzone von den Cheatern gefrustet sind und sich endlich eine Lösung von Infinity Ward wünschen.

Call of Duty Warzone: Cheater nutzen Glitches, um in Wände zu gelangen

Die Cheater nutzen einen Glitch in Call of Duty Warzone, der es ihnen ermöglicht in die Wände zu gelangen und so nicht für den Gegner sichtbar zu sein, jedoch auf ihn schießen zu können. Es ist also in diesem Fall keine Cheat-Software für Modern Warfare, sondern jeder Spieler kann mit dem Wissen wie der Glitch funktioniert diesen reproduzieren.

Die Möglichkeit in die Wände der Call of Duty Warzone Gebäude zu gelangen muss den Entwicklern von Infinity Ward bisher nicht aufgefallen sein. Da nun immer mehr Spieler herausfinden, wie der Glitch funktioniert hat Warzone für viele Spieler den Spielspaß verloren. Die Cheater versuchen nun immer neue Bereiche auf der Karte bei dem dieser Glitch funktioniert.

Ein Reddit User hat sich nun einen ganz besonderen Trick einfallen lassen, um sich die Cheater vom Hals zu schaffen und geht direkt gegen die Anbieter der Cheats vor.

Viele Gebäude auf der Map von Verdansk haben die Entwickler sich übrigens von echten Locations in der Ost-Ukraine* abgeguckt.

Call of Duty Warzone: Fans erwarten schnellen Patch von Infinity Ward

Da der Frust der Call of Duty Warzone Spieler die diesem Cheat zum Opfer fallen sehr groß ist und viele Fans schon gar keine Lust mehr auf das Battle Royale haben, muss der Entwickler Infinity Ward hier schnell reagieren, damit Activision nicht einen Großteil seiner Spielergemeinde verliert.

Die Fans von Warzone hoffen schon am kommenden Dienstag auf ein Update beim wöchentlichen Patch, bei dem der Glitch gefixt wird. Insbesondere wo der Konkurrent Riot Games bald auch mit dem Shooter Valorant* in den Markt dringt, gilt es um jeden Spieler zu kämpfen. Warzone ist zwar komplett kostenlos, aber viele Spieler geben Geld für kosmetische Items oder den Battle Pass aus, um ihren Charakter auszustatten oder an Operator Skins zu kommen. Ein Skin sorgte für viel Gelächter, denn einige Spieler identifizierten ihn als "Tiger King" Skin*, wie ingame.de* berichtete. Wie viel an der Geschichte dran ist, muss wohl jeder für selber entscheiden. Call of Duty Warzone hat ein Hacker-Problem.* Ausgerechnet ein Cheater möchte Infinity Ward nun unter die Arme greifen.

*ingame.de ist Teil des bundesweiten Redaktionsnetzwerkes der Ippen-Digital-Zentralredaktion.

Quelle: ingame.de

Rubriklistenbild: © Activision/Twitter

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare