Destiny 2 exotische Handfeuerwaffe Dorn Thron Waffen-Exotic
+
Destiny 2: Die exotische Handfeuerwaffe „Dorn“

Was ändert sich?

Destiny 2 will Gunplay stärker in den Fokus rücken – Meta-Änderung im Dezember

Destiny 2 sagt bereits seit einiger Zeit: Gunplay soll im PvP wichtiger werden. Nun gibt es dafür offenbar endlich einen handfesten Termin – Dezember 2021.

Seattle, Washington – Ein bekannter Destiny-Streamer äußerte vor Kurzem in einer direkten Ansprache an Bungie seinen Unmut über den Splittersprung des Stasis-Jägers im PvP und forderte lautstark einen Nerf dieser Fähigkeit. Überraschend meldete sich darauf hin ein Entwickler zu Wort und erzählte einige spannende, frische Details – zur Zukunft des Stasis-Jägers und der generellen PvP-Ausrichtung von Destiny 2.
ingame.de* verrät, was genau Bungie ab Dezember im PvP von Destiny 2 im Hinblick auf Fähigkeiten und das Gunplay vorhat.

Übrigens, diese Änderungen sollen mit einem Patch zum 30. Geburtstag von Bungie kommen und dafür gibt es bereits ein konkretes Datum. So soll das „30th Anniversary“-Update am 7. Dezember 2021 erscheinen. Die Hüter müssen sich also noch knapp 2 Monate auf die ersehnten Anpassungen gedulden. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare