1. Costa Nachrichten
  2. Verbraucher
  3. Games

Nach Tod von Minecraft-Legende: Community zollt Technoblade Tribut

Erstellt:

Von: Robin Dittrich

Kommentare

Nach Tod von Minecraft-Legende Technoblade: Community und YouTuber zollen Tribut.
Nach Tod von Minecraft-Legende Technoblade: Community und YouTuber zollen Tribut. © Minecraft

Der Tod des Minecraft-YouTubers Technoblade schockte die gesamte Community. Viele Freunde und Fans bekundeten jetzt ihr Beileid – insbesondere auf Twitter.

Hamburg – Die Minecraft-Community musste einen schweren Schlag einstecken. Der YouTuber Technoblade verstarb im Alter von nur 23 Jahren an seiner Krebserkrankung. Er hinterlässt auf seinem Kanal über 13 Millionen Abonnenten. Sein Abschieds-Video schauten schon mehr als 52 Millionen Menschen. Auch die Minecraft- und YouTube-Communities zollen Technoblade jetzt Tribut.

Was die Minecraft- und YouTube-Communities zu Technoblades Tod schreiben, verrät ingame.de.

Technoblade verstarb am 30. Juni 2022. Auf seinem YouTube-Kanal wurde ein Video veröffentlicht, in dem sein Vater die letzten Worte des 23-Jährigen vorliest. Die Zahl der YouTube-Abonnenten stieg innerhalb von fünf Tagen von zehn auf 13 Millionen.

Auch interessant

Kommentare