1. Costa Nachrichten
  2. Verbraucher
  3. Games

7 vs. Wild: Hater stören sich an Nova – sind genervt von „Geheule“

Erstellt:

Von: Aileen Udowenko

Kommentare

Starletnova mit 7 vs. Wild Logo
7 vs. Wild: Nova mit Nervenzusammenbruch – Hater regen sich über „rumgeheule“ auf © 7 vs. Wild / unsplash (Montage)

Starletnova verzweifelt an der Einsamkeit bei 7 vs. Wild. Hater regen sich jetzt über das emotionale Statement der Streamerin auf.

San José, Panama – Starletnova hat bei 7 vs. Wild stark mit der Einsamkeit zu kämpfen. Völlig aufgelöst sitzt sie am Strand und teilt ihre Gefühle mit den Zuschauern der YouTube-Show von Fritz Meinecke. Allerdings trifft die Streamerin mit ihren emotionalen Statements nicht nur auf offene Ohren. Nachdem Nova weinend von einem möglichen Abbruch bei der Survival-Show redet, häufen sich im Internet abfällige Kommentare gegen die 23-Jährige.
ingame.de verrät alles zu den Haterkommentaren gegen Nova bei 7 vs. Wild.

Nova setzt die Isolation bei 7 vs. Wild deutlich zu, bereits am dritten Tag auf der Insel ist für die Streamerin die Einsamkeit kaum noch auszuhalten. Völlig offen richtet sie sich mit dem Gedanken an die Zuschauer, möglicherweise keinen weiteren Tag im panamaischen Dschungel auszuhalten. „Wenn es morgen noch so ist, dann hau’ ich rein“. Die Transparenz weiß allerdings nicht jeder Fan der Survival-Show zu schätzen und so hagelt es Kritik für die ehemalige Pfadfinderin.

Auch interessant

Kommentare