Banken und Sparkassen

Neue Funktionen für die Girocard geplant – welche Details bisher bekannt sind

Deutschlands Banken und Sparkassen bereiten eine Aufwertung der Girocard vor. Von vielen wird sie immer noch „EC-Karte“ genannt.
Neue Funktionen für die Girocard geplant – welche Details bisher bekannt sind

Leistung wertschätzen

Trinkgeld beim Friseur: Wie viel gehört sich? Friseurmeister verrät, was sie erwarten
Trinkgeld beim Friseur: Wie viel gehört sich? Friseurmeister verrät, was sie erwarten

Löst Hartz IV ab

Bürgergeld: Wer bekommt es und was muss ich dafür tun?
Bürgergeld: Wer bekommt es und was muss ich dafür tun?

Bürgergeld 2023

Sozialverbände üben starke Kritik: Rentner würden bei der Grundsicherung benachteiligt
Sozialverbände üben starke Kritik: Rentner würden bei der Grundsicherung benachteiligt

Finanzielle Entlastung

Wohngeld wird im neuen Jahr erhöht: Wer künftig Anspruch auf den Mietzuschuss hat
Wohngeld wird im neuen Jahr erhöht: Wer künftig Anspruch auf den Mietzuschuss hat

Ablaufdatum beachten

Ist es das Aus für die EC-Karte? Maestro-Funktion wird 2023 abgestellt
Ist es das Aus für die EC-Karte? Maestro-Funktion wird 2023 abgestellt

Neuerungen Ende 2022

Finanzen im Dezember: Was sich noch in diesem Jahr für Verbraucher ändert
Finanzen im Dezember: Was sich noch in diesem Jahr für Verbraucher ändert

Mehr Geld

Rente aufbessern: Rechtsanwalt verrät legale Tricks

Um im Ruhestand mehr Geld zur Verfügung zu haben, gibt es verschiedene Lösungsansätze. Zum Beispiel Ausgleichszahlungen für den Rentenabschlag.
Rente aufbessern: Rechtsanwalt verrät legale Tricks

Früher in Rente

Mit 63 in Rente? Der Jahrgang 1964 muss mit den meisten Abzügen rechnen
Wer vor der Regelaltersgrenze bereits mit 63 in Rente gehen will, muss Abzüge einplanen. Eine Erhöhung der Rentenzahlungen gilt seit dem Juli 2022.
Mit 63 in Rente? Der Jahrgang 1964 muss mit den meisten Abzügen rechnen

Verschenken statt vererben

Haus an Kinder verschenken: Freibeträge nutzen, spart Steuern

Aktuell werden Forderungen nach einer Anhebung der Freibeträge bei der Erbschaft- und Schenkungsteuer laut. Bei planvollem Handeln fällt oft keine …
Haus an Kinder verschenken: Freibeträge nutzen, spart Steuern

Grundlegendes Wissen

Rente als Selbstständige: Handwerker, Künstler und Hebammen sind gesetzlich pflichtversichert

Was gilt für mich als Selbstständiger? Das ist eine Frage, die auch die Rente betrifft. Schließlich ist es für diese Gruppe wichtig, frühzeitig fürs …
Rente als Selbstständige: Handwerker, Künstler und Hebammen sind gesetzlich pflichtversichert

Der harte Weg zum Erfolg

Endlich reich sein – zehn Opfer, die Sie dafür bringen müssen

Sich keine Sorgen um Geld machen zu müssen, im Luxus leben, einfach erfolgreich sein – um das zu erreichen, muss in der Regel erst einmal verzichtet …
Endlich reich sein – zehn Opfer, die Sie dafür bringen müssen

Hinzuverdienstgrenze wird abgeschafft

Frührentner können aufatmen: Künftig wird die Rente bei einem Nebenjob nicht mehr gekürzt

Frührentner können aufatmen: Künftig wird die Rente bei einem Nebenjob nicht mehr gekürzt

Entlastungspaket

Energiepreispauschale für Arbeitnehmer, Rentner, Minijobber: Wie die Zahlung versteuert wird

Die 300 Euro der Energiepreispauschale gehörten zum Entlastungspaket des Bundes. Trotzdem müssen sie im nächsten Jahr versteuert werden. So geht’s.
Energiepreispauschale für Arbeitnehmer, Rentner, Minijobber: Wie die Zahlung versteuert wird

Neue Einkommenssteuer

Steuerentlastungen aus diesem Jahr: Seit Juli bleibt mehr vom Nettogehalt

Ein Entlastungspaket soll die gestiegenen Lebenshaltungskosten in Deutschland auffangen. Vor allem die Arbeitnehmer profitieren davon. 
Steuerentlastungen aus diesem Jahr: Seit Juli bleibt mehr vom Nettogehalt

Neues Tool

Grundsteuererklärung bis Ende Januar 2023 abgeben – auch ohne Elster

Die Grundsteuererklärung müssen Besitzer von Wohnung, Haus oder einem Grundstück bis Ende Januar 2023  abgeben. Das Ganze geht auch ohne Elster.
Grundsteuererklärung bis Ende Januar 2023 abgeben – auch ohne Elster

Maximale Rente

3.000 Euro Rente: Nur wenige erreichen diesen Lebensstandard

Eine Rente von 3.000 Euro im Monat ist zwar möglich, bleibt aber für die meisten Menschen leider ein Wunschtraum. Denn dafür braucht es bestimmte Bedingungen.
3.000 Euro Rente: Nur wenige erreichen diesen Lebensstandard

Renteneintrittsalter

Renteneintritt: Wann Sie in Rente gehen können, bestimmt Ihr Geburtsjahr

Zählen Sie die Jahre, wann Sie den wohlverdienten Ruhestand einläuten können? Einige Jahrgänge können bereits vor dem 67. Lebensjahr in Rente gehen.
Renteneintritt: Wann Sie in Rente gehen können, bestimmt Ihr Geburtsjahr

Steuererklärung

Spenden von der Steuer absetzen: Bescheinigung ist nicht immer nötig
Spenden von der Steuer absetzen: Bescheinigung ist nicht immer nötig

Fahrrad, Bohrmaschine, Fondue-Set

Leihen statt Kaufen: Mit der „Bibliothek der Dinge“ können Sie viel Geld sparen

Weltweit steigt der Konsum immer weiter an. Gleichzeitig landen dabei zahlreiche Produkte im Müll. Durch bestimmte Bibliotheken könnte sich das ändern.
Leihen statt Kaufen: Mit der „Bibliothek der Dinge“ können Sie viel Geld sparen

Entlastungspaket

Kindergeld steigt ab dem neuen Jahr: Ausgerechnet Alleinerziehende Frauen und Männer gehen leer aus

Ab dem ersten Januar soll das Kindergeld in Deutschland auf 250 Euro steigen. Doch eine Gruppe Menschen profitiert davon nicht – in Zeiten der Inflation besonders hart.
Kindergeld steigt ab dem neuen Jahr: Ausgerechnet Alleinerziehende Frauen und Männer gehen leer aus

Gehalt

Gehalt der Oberschicht: Über 3.500 Euro netto gehören Sie zu den Topverdienern

Haben Sie sich schon einmal die Frage gestellt, wie viel Menschen netto verdienen, die zur sogenannten Oberschicht gehören?
Gehalt der Oberschicht: Über 3.500 Euro netto gehören Sie zu den Topverdienern

Alles rund um die Frührente

Mit 63 in Rente gehen: Wie der Antrag erfolgreich ist – wichtige Tipps

Die Rente mit 63 ist verführerisch: Damit der Antrag problemlos durchgeht, müssen allerdings ein paar wichtige Dinge beachtet und Bedingungen erfüllt werden.
Mit 63 in Rente gehen: Wie der Antrag erfolgreich ist – wichtige Tipps

Auch in Deutschland?

PayPal führt Strafgebühr für inaktive Kunden ein – sie ist einfach zu umgehen

Der Online-Bezahldienst will mit „toten“ Kunden Schluss machen: Wer länger sein Konto nicht mehr benutzt hat, muss zehn Euro Strafe zahlen. Die werden einfach abgebucht.
PayPal führt Strafgebühr für inaktive Kunden ein – sie ist einfach zu umgehen

Zum Jahreswechsel

Kindergeld, Rente und das neue Bürgergeld: Was sich 2023 für zahlreiche Verbraucher ändert

Einige Gesetzesänderungen stehen bevor. Sind Sie auch davon betroffen? Hier ein Überblick über die wichtigsten Neuerungen im kommenden Jahr.
Kindergeld, Rente und das neue Bürgergeld: Was sich 2023 für zahlreiche Verbraucher ändert