1. Costa Nachrichten
  2. Verbraucher
  3. Karriere

Vorstellungsgespräch: Was Ihnen die Umgebung über das Arbeitsklima verrät

Erstellt:

Von: Carina Blumenroth

Kommentare

Wer ein Vorstellungsgespräch hat, möchte sich von seiner besten Seite zeigen – sinnvoll ist es aber auch, aufmerksam die Umgebung zu beobachten.

Zu Bewerbungsphasen gehört ein Vorstellungsgespräch meistens dazu, dabei wollen sich besonders die Bewerberinnen und Bewerber von ihrer besten Seite zeigen. Aber auch Unternehmen konzentrieren sich besonders auf ihre Vorzüge. Das Portal Karrierebibel hat zusammengefasst, warum Bewerberinnen und Bewerber besonders auf ihre Umgebung bei einem Vorstellungsgespräch achten sollten.

Zu sehen sind zwei Frauen in einem Büro.
Darum sollten Sie bei Ihrem Vorstellungsgespräch auf Ihre Umgebung achten. (Symbolfoto) © Imago

Vorstellungsgespräch: Zwischen den Zeilen lesen und Informationen sammeln

Bei einem Vorstellungsgespräch zählt natürlich der persönliche Eindruck, den, den der Arbeitgeber gewinnt und den, den Sie von dem Unternehmen gewinnen. Das ist ganz individuell – wenn Sie aufmerksam sind, dann lernen Sie, wie Sie zwischen den Zeilen lesen, um das Unternehmen noch besser einschätzen zu können. Wenn Sie etwas alarmiert, dann ist das zunächst kein Grund zur Sorge, sollten aber immer mehr Situationen aufkommen, die Sie skeptisch werden lassen, dann recherchieren Sie weiter. Vielleicht wird Ihre Einschätzung im Internet von anderen Bewerberinnen und Bewerbern oder Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bestätigt.

Vorstellungsgespräch: Darauf sollten Sie achten

Auch interessant

Kommentare