1. Costa Nachrichten
  2. Verbraucher
  3. Kino & TV

„Eine Herausforderung“: „Sturm der Liebe“-Star macht seine Liebe öffentlich

Erstellt:

Kommentare

In der Telenovela „Sturm der Liebe“ steht Sandro Kirtzel zwischen zwei Frauen.
In der Telenovela „Sturm der Liebe“ steht Sandro Kirtzel zwischen zwei Frauen. © IMAGO/Sven Simon (2)

In der ARD-Serie „Sturm der Liebe“ kann sich die Figur von Sandro Kirtzel nicht zwischen zwei Frauen entscheiden. Im richtigen Leben hat er schon seit einem Jahr sein Glück gefunden. Er schwärmt sogar schon von Hochzeit.

Feldkirchen-Westerham - Für den Charakter Paul Lindbergh schwärmen zahlreiche Fans von „Sturm der Liebe“. Und auch in der Serie liegen ihm gleich zwei Frauen zu Füßen. Im echten Leben sieht es bei Schauspieler Sandro Kirtzel aber ganz anders aus, wie er jetzt in einem Interview mit „t-online.de“ berichtet.

„Sturm der Liebe“-Star Sandro Kirtzel ist vergeben

In der ARD-Telenovela „Sturm der Liebe“ kann sich Sandro Kirtzels (31) Rolle nicht zwischen Köchin Josie und Rechtsanwältin Constanze entscheiden und befindet sich damit in einem ganz schönen Liebes-Wirrwarr. Im echten Leben gehört sein Herz aber schon seit längerem nur einer Frau, wie er nun öffentlich machte.

Bei „Sturm der Liebe“ steht Sandro Kirtzel als Paul Lindbergh zwischen zwei Frauen: Foto am Set
Bei „Sturm der Liebe“ steht Sandro Kirtzel als Paul Lindbergh zwischen zwei Frauen. © Frank Hoermann/Sven Simon/IMAGO

Wie sie heißt, verrät er zwar nicht, geschweige denn gibt es gemeinsame Fotos der beiden. Sicher ist aber: Sandro Kirtzel ist ganz schön in seine Freundin verliebt. „Sie gibt mir das Gefühl, dass ich gut bin, so wie ich bin. Ich muss nicht mehr sein und darf auch mal zwei schlechte Tage haben, ohne dass gleich die Welt untergeht oder sie es persönlich nimmt“, so Sandro Kirtzel.

Zwischen zwei Orten: Kirtzels Freundin lebt nicht in München

Nach seinem „Ich bin vergeben“, enthüllte der Schauspieler auch: „Wir sind seit knapp einem Jahr zusammen“. Er fühle sich bei ihr „zu Hause“ – dieses Zuhause findet aber zwischen zwei Orten statt, wie er außerdem noch preisgab. Er wohne nämlich in München, sie allerdings nicht. „Es ist auf jeden Fall immer mal wieder eine Herausforderung, unsere beiden Leben zu vereinen“, so der Schauspieler, „aber Gott sei Dank kommt meine Freundin aus einer ähnlichen Branche und hat daher auch ein gewisses Verständnis für meine Arbeit“, so Kirtzel.

Für die Zukunft träumt Sandro Kirtzel auch schon von einer gemeinsamen Hochzeit vor Bergkulisse. Seine Eltern würden seine Herzensdame schon kennen. In der Serie verläuft es dagegen nicht immer so harmonisch:In „Sturm der Liebe“ wurde eine Braut am Altar sitzen gelassen. Verwendete Quellen: t-online.de

Auch interessant

Kommentare