Bares für Rares (ZDF): In diesem Jahr wird es noch zwei Abendsendungen geben.
+
In diesem Jahr wird es noch zwei Abendsendungen von „Bares für Rares“ (ZDF) geben.

Mit Horst Lichter

Bares für Rares (ZDF): Noch zwei Sendungen zur Primetime in diesem Jahr

Gute Nachrichten vom ZDF: In diesem Jahr wird es noch zwei Abendsendungen von „Bares für Rares - Deutschlands größte Trödelshow“ geben. 

Köln/Königswinter - Fans der Trödelshow sollten sich diese beiden Termine schon mal im Kalender markieren: Das ZDF* zeigt „Bares für Rares - Deutschlands größte Trödelshow“ am 24. November sowie am 22. Dezember, jeweils um 20.15 Uhr. Die Abendshow wurde auf Schloss Drachenburg in Königswinter in Nordrhein-Westfalen gedreht.
Welche prominenten Verkäufer dabei zu sehen sein werden, verrät fuldaerzeitung.de*.

Bares für Rares*“-Moderator Horst Lichter* wird dabei Verkäufer begrüßen, die Raritäten veräußern möchten. Neben Händlerin Elisabeth Nüdling* aus Fulda* werden Wolfgang Pauritsch, Walter „Waldi“ Lehnertz, Fabian Kahl und Daniel Meyer sowie Susanne Steiger zu sehen sein. Die Expertin Dr. Heide Rezepa-Zabel sowie die Experten Albert Maier, Sven Deutschmanek, Detlev Kümmel und Colmar Schulte-Goltz werden die Raritäten zuvor begutachten. *fuldaerzeitung.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare