1. Costa Nachrichten
  2. Verbraucher
  3. Kino & TV

Die Ringe der Macht: Wer spielt Arondir in der Amazon-Serie?

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Ismael Cruz Córdova in „Herr der Ringe: Die Ringe der Macht“ und in „The Undoing“
Ismael Cruz Córdova in „Herr der Ringe: Die Ringe der Macht“ und in „The Undoing“ © Amazon Studios/ HBO

Als erster lateinamerikanischer Elb erscheint Ismael Cruz Córdova in der neuen Serie „Der Herr der Ringe - Die Ringe der Macht“. Den Puertoricaner kann man auch aus anderen Serien bereits kennen. 

Hinweis an unsere Leserinnen und Leser: Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Das bedeutet, wir erhalten von Partnern eine Provision. Für Sie ändert sich dadurch nichts.

Arondir ist ein Silvan Elb und Krieger aus dem Süden, der die Rückkehr des Bösen erahnt. Als er in der Amazon-Serie „Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht“ ins Dorf Tirharad kommt, verliebt er sich verbotenerweise in die Menschenfrau Bronwyn (Nazanin Boniadi).

Zur Probe-Mitgliedschaft von Prime Video

Der Darsteller Ismael Cruz Córdova ist der erste lateinamerikanische Elb des Franchises und kann auch mit seinen bisherigen Rollen begeistern. Erste Schritte vor der Kamera macht er in seiner Heimat Puerto Rico. Schnell gelangt er jedoch an internationale Bekanntheit als er eine wiederkehrende Gastrolle in der „Sesamstraße“ übernimmt. In welcher Serie er eine Hauptrolle an der Seite von Nicole Kidman hatte, lesen Sie bei Serienjunkies.de. (Nadja Spielvogel)

Auch interessant

Kommentare